https://www.lungern.ch/de/lebengeniessen/gewerbe/firmenverzeichnis/welcome.php?action=showunternehmen&unternehmen_id=28009
23.04.2024 01:30:56


Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

Imfeld Metall- und Stahlbau AG


AdresseChnewisstrasse 12
6078 Lungern
Telefon041 678 10 05
Telefax041 678 10 06
KontaktImfeld Hugo
E-Mailimfeld@imfeld-stahlbau.ch
Homepagewww.imfeld-stahlbau.ch
GeschäftsführungImfeld Hugo
ProdukteSeit beginn an produziert die Firma für den Bereich Metall- und Stahlbau. Die Schwerpunkte der Fertigung sind unter anderem Stahlkonstruktionen, Treppen, Geländer, Aluminium- und Chromstahlarbeiten usw. wie z.B. das Vordach beim Haupteingang vom Spital Sarnen oder das Hochregallager GHA in Alpnach. In Zusammenarbeit mit dem treuen und langjährigen Kunden, der weltweit tätigen Firma Isofer AG Knonau, wurde ein System für den Steinschlagschutz entwickelt. Die Produktion der Stützen inkl. Gelenkplatten und Köpfe werden in Lungern produziert und durch Spezial Firmen in ganz Europa montiert.
Die überschaubare Betriebsgröße ermöglicht die Fähigkeit, um auf die unterschiedlichen Anforderungen des Marktes entsprechend zu reagieren. Deshalb wurde im Jahr 2003 die zukunftsweisende Entscheidung zur Entwicklung einer Abfall-Gewichtswaage getroffen und in Zusammenarbeit mit der Firma Hunkeler Systeme AG umgesetzt. Dieses neuartige Abfall-Entsorgungssystem ist zur Entlastung der Umwelt sehr gefragt (In Obwalden zur Zeit sehr aktuell).
Im selben Jahr wurde für die Bergbahnen Arosa AG ein Überdachungssystem mit einem Durchmesser von 16 m entwickelt. Per Knopfdruck schliesst und öffnet sich der Grossschirm hydraulisch und der beheizbare Innenteil des Buffets schützt vor Frost.
Unser oberstes Ziel ist es, mit top motivierten und erfahrenen Mitarbeitern unsere Kunden optimal zu bedienen. Dabei achten wir im Besonderen auf die Qualität und Termintreue unserer Leistungen.
Wir möchten es nicht unterlassen, unserer Kundschaft ein aufrichtiges Danke-
schön auszusprechen für die angenehme Zusammenarbeit und das entgegen gebrachte Vertrauen.
  
.
Beschreibung
Die heutige Firma Imfeld, Metall- und Stahlbau AG wurde von Silvia und Hugo Imfeld-Bürgi am 01. September 1980 als Einzelunternehmen gegründet, damals mit Sitz an der Brünigstrasse 37 in Lungern. 1983 erfolgte die Gründung der Aktiengesellschaft, mit Filiale in Luzern. Ebenfalls konnten in Kägiswil Produktions-Hallen gemietet werden. 1987 wurde zusammen mit Imfeld Nik, Landmaschinen die neue Werkhalle mit Büroräumlichkeiten gebaut und bezogen und es wurde der stetig wachsenden Firma nun genügend Platz geboten.
Langjährige Branchenkenntnisse und Erfahrungen sind die Voraussetzungen, um verschiedenste Aufgaben individuell und präzise zu bearbeiten.
Bestens ausgebildete Metallbauer und geprüfte Schweißer stehen für die Aus-führung der Arbeiten zur Verfügung. Zusammen mit der kaufmännischen und technischen Abteilung sind zur Zeit 10 Mitarbeiter/innen beschäftigt. Darunter auch zwei Lehrlinge, welche die Möglichkeit erhalten, den Beruf als Metallbauer zu erlernen. Die Lehrlingsausbildung geniesst im Sinne der Förderung des beruflichen Nachwuchses einen hohen Stellenwert.
Als erster Stahlbaubetrieb in Obwalden erfolgte im Jahr 1997 ein weiterer Schritt in Richtung marktorientierte Produktion mit hohem Qualitätsstandart durch die Zertifizierung des Betriebes nach ISO 9001/2001.
Durch die Flexibilität, sowie dem hohen technischen Standart und der Leistungsfähigkeit dieses Unternehmens konnten in den letzten Jahren einige Grossunternehmen mit guten weltweiten Beziehungen zur Zusammenarbeit gewonnen werden.
.

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

zur Übersicht