Willkommen auf der Website der Gemeinde Lungern



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

elgatech GmbH


AdresseSattelmattstrasse 26
6078 Bürglen
Telefon041 678 22 44
Telefax041 678 22 45
KontaktGasser Niklaus
E-Mailinfo@elgatech.ch
Homepagewww.elgatech.ch
GeschäftsführungGasser Niklaus
ProdukteDer „Night-Switch“ schaltet am Abend bei Eintritt der Dunkelheit mit dem Dämmerungsschalter die Beleuchtung ein.
Durch Eingabe einer Ausschaltzeit z.B. 22:00 und einer Einschaltzeit z.B. 06:00 wird die Beleuchtung mit der Funkschaltuhr für dieses Zeitfenster aus- und anschliessend wieder eingeschaltet.
Bei Tagesanbruch schaltet der Dämmerungsschalter wieder aus.

Für Wegbeleuchtungen kann mittels Kurzimpuls die integrierte Minuterie gestartet werden. Die Beleuchtung wird dann während der Ausschaltphase für eine kurze Zeit aktiviert.


Die Firma Elgatech beliefert Elektrogrossisten und Installateure mit einem innovativen Produkt aus der Zentralschweiz.
  

Beschreibung
Die Firma Elgatech GmbH wurde 2004 von Niklaus Gasser und Ursula Kiser gegründet. Ziel war die Entwicklung und Vermarktung eines Dämmerungsschalters mit DCF77 Schaltuhr und Minuterie.

Aussen- und Werbebeleuchtungen sind oft während der ganzen Nacht eingeschaltet. Mit gezielter, automatischer Aus- und Einschaltung der Lichtquellen kann Energie gespart und die Lichtverschmutzung reduziert werden.
Mit dem Einsatz des „Night-Switch“ lassen sich Beleuchtungsseinrichtungen sinnvoll steuern und auf einfache Weise Wartungskosten sparen.

Die Entwicklung des "Night-Switch" erfolgte in Zusammenarbeit mit einem Ingenieurbüro für elektronische Steuerungen und einem Konstruktionsingenieur.

Die Werkzeuge zur Herstellung des Gehäuses wie auch die Gehäuseteile selber wurden in der Schweiz produziert.
Die Herstellung der elektronischen Steuerung sowie die Fertigstellung des Gerätes erfolgen im Kanton Obwalden.

Bei gesetzlicher Vorgabe der Beleuchtungszeiten ist der „Night Switch“ mit der integrierten DCF 77 Schaltuhr die richtige Lösung. Auch bestehende Anlagen können mit einem „Night-Switch“ nachgerüstet werden.

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

zur Übersicht