Willkommen auf der Website der Gemeinde Lungern



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Sitzung des Gemeinderates vom 6. September 2021

Stellungnahme zur Änderung der Ausführungsbestimmungen über die Fischerei im Lungerersee (GDB 651.215)
Der Einwohnergemeinderat begrüsst die Änderungen der Ausführungsbestimmungen über die Fischerei im Lungerersee und genehmigt die vorgelegten Anpassungen. Unter anderem sind folgende Anpassungen vorgesehen:

  • Verkauf von Tagespatenten nur gegen Vorlage des Sana-Ausweises (Sachkundenachweis i.S. von Art. 5 Abs. 2 der Fischereiverordnung.
  • Einführung von Gästekarten. Die Gästekarte berechtigt eine erwachsene patentinhabende Person, mit einem Gast zu fischen. Pro Patent dürfen höchstens zwei Gästekarten gelöst werden.
  • Nur noch ein Tagespatent pro Person und Tag
  • Reduktion der Tagesfangmenge bei Jahrespatenten auf fünf Fische pro Tag

Sanierung Chäppelisträsssli
Die Teilsame Lungern-Dorf beabsichtig seit vielen Jahren die Sanierung des Chäppelisträssli. Bei der Planung wurden mehrere Varianten geprüft. Das heute vorliegende Bauprojekt (Variante 2020) wird von der Teilsame Lungern-Dorf als zweckdienliche Kompromisslösung erachtet und bezüglich Kosten als tragbar beurteilt. Die Einwohnergemeinde Lungern beteiligt sich an den Kosten mit einem einmaligen Beitrag. Dieser wird nur unter der Bedingung ausgelöst, dass alle Parteien, welche das Chäppelisträssli nutzen, einen angemessenen Kostenanteil zahlen werden. Der Betrag wird ins Budget 2023 aufgenommen.



Datum der Neuigkeit 28. Sept. 2021